Heilige Nacht - eine Weihnachtslegende von Ludwig Thoma auf "Fränkisch" (Audio-CD, Hörbuch)


Ludwig Thoma

Ludwig Thoma wurde als Sohn eines Försters 1867 in Oberammergau geboren und ist mit Bühnenstücken, Erzählungen, Romanen und seinen Filser­Briefen berühmt geworden. Im Jahre 1915 schrieb Thoma die „Heilige Nacht“, wobei er in seiner Erzählung die Herbergs­suche in die winterliche bayerische Heimat verlegte. Angeregt dazu wurde er während einer Jagd im tief verschneiten Wald, bei der ein eisiger Wind wehte. Plötzlich setzte Windstille ein, die Kälte ließ nach und der Schnee begann in großen Flocken zu fallen.

Seine Legende berichtet von Joseph, der sich mit seiner schwangeren Frau Maria von Nazareth nach Bethlehem begeben muss, um sich nach dem Gebot des Kaisers Augustus schätzen zu lassen. Während ihnen unterwegs in ihrer Not immer wieder von reichen Leuten die Hilfe versagt wird, erfahren die Herbergs­suchenden von einfachen und armen Men­schen Zuwendung und Unterstützung.

Die Botschaft dieser Weihnachtslegende be­ rührt die Herzen der Menschen, bis heute.

 

Herbert Ramer

Geboren 1949 in Bamberg und aufgewachsen im nahe gelegenen Oberhaid, bleibt er zeit­lebens seiner Heimat und dessen regionalem Brauchtum eng verbunden. Nach dem Aus­ scheiden aus dem Schuldienst hat er neben seinem Engagement in der Gemeindepolitik und kirchlichen Verbandsarbeit nun auch die Zeit und Muße, sich zum zertifizierten Kirchen­führer ausbilden zu lassen. Sein Interesse gilt dem Gotteshaus als Zeuge und Symbol der christlichen Verkündigung, dem Brauchtum wie Wallfahrten, Marienverehrung und Krippendar­stellungen.

Was liegt da näher, als die wunderbare Weihnachtslegende von Ludwig Thoma nicht nur in die fränkische Mundart zu übertragen, sondern sie auch zur Advents­ und Weih­nachtszeit im kirchlichen Raum zu Gehör zu bringen.

In der Oberhaider Kirche St. Bartholomäus fanden in den Jahren 2017 und 2018 jeweils gut besuchte Veranstaltungen statt. Die durchwegs positive Resonanz der Zuhörer gab den Anstoß für die Entstehung dieser CD.

© 2020 horchmal! | Musikproduktion
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.